15. Geburtstag des Kinder- und Jugendwohnhauses

Um diesen Tag gebührend zu feiern, ließen alle großen und kleinen Bewohner, sowie die Mitarbeiter das Haus und die Außenanlage im schönsten Glanz und mit herbstlicher Dekoration erstrahlen. Bei sommerlichen Temperaturen eröffnete um 14:00 Uhr der Geschäftsführer Tobias Schmieder das Fest. Der Oberbürgermeister, Klaus Mättig, sowie der 1. Bürgermeister Mirko Kretschmer-Schöppan und der Leiter des Referats Unterhalt/Rechtsschutz Dr. Eckhardt Bihler gratulierten dem Kinder- und Jugendwohnhaus zu diesem Jubiläum und läuteten ein buntes Fest mit vielen Attraktionen ein. Im Anschluss verbreitete das Kinderzentrum "Bunte Villa" mit ihrem tänzerischen Auftritt fröhliche Geburtstagsstimmung. Bei lustigen Spielen, dem Kinderschminken und am Bastelstand wurde ebenfalls für gute Laune gesorgt. Ein reichhaltiges Buffet, unter anderem mit verschiedenen selbstgebackenen Kuchen und gegrillten Würstchen, verwöhnte die Gaumen aller Besucher. Wer mehr Einblicke in das tägliche Leben im Kinder- und Jugendwohnhaus erhaschen wollte, kam bei einer Hausführung auf seine Kosten. Als Höhepunkt des Festes konnten alle Anwesenden ihre Wünsche für die Zukunft mit vielen bunten Luftballons in den Himmel schicken.
Ganz herzlich bedanken möchten wir uns für die finanzielle Unterstützung bei der Stadt Freital, der "Bürgerhilfe Sachsen e.V." sowie Bekannten und Nachbarn. Ebenfalls sehr erfreut haben uns die Sachgeschenke und Blumen der Gäste.
Ein großer Dank geht auch an alle Künstler sowie die fleißigen HelferInnen, die uns tatkräftig unterstützt und damit zu einem gelungenen Fest beigetragen haben.