Das KiPa hat ein "neues" Dachgeschoss

Liebe Damen und Herren,
Sie dürfen exklusiv daran teilhaben, wenn unser neues Dachgeschoss eingeweiht wird. Sie sind sozusagen VIP- Gäste, wenn das Band feierlich durchtrennt wird. Der rote Teppich fehlt aber wir sind uns sicher, dass den an diesem besonderen Tag alle verdient hätten.
Wir sind stolz wie Oscar, Ihnen unsere neuen Räume vorstellen zu dürfen. Zu diesem besonderen Anlass haben wir eine Menge Kinder eingeladen, um alles auf Herz und Nieren zu prüfen. In der Experimentier- und Hexenküche darf allerlei Erstaunliches erkundet werden. „Wow sowas habe ich noch nie gesehen!“ war das Fazit der meisten Kinder.
Laute Anfeuerungsrufe drängen aus dem neuen Toberaum, der sowohl für Ring- und Raufspiele, als auch für Streitschlichtungsgespräche genutzt werden kann. Leon und Nicklas sind völlig außer Atem als sie das Zimmer verlassen. „Das war ein harter Kampf.“; kann Nicklas gerade noch sagen bevor er sich auf dem Stuhl im Zockerzimmer niederlässt und am Laptop seinen eigenen Emoji erstellt. Die Laptops sind heute zur Eröffnung für Spiel und Spaß freigegeben, sollen aber sonst auch für Schularbeiten genutzt werden. Neben den drei Arbeitsplätzen ist auch Raum zum Spielen auf der Konsole geschaffen worden.
„Können wir morgen wieder hochgehen?“ fragen die Mädchen und wir sind uns ziemlich sicher, dass wir hier noch eine Menge Zeit verbringen werden.
Wie Sie sehen, liebe Damen und Herren, ist unser neues Dachgeschoss ein Highlight für alle Kinder des Kinderparadieses und wir danken Ihnen, dass auch Sie diese Eröffnung begleitet haben. Ein besonderer Dank gilt allen Sponsoren, die uns so zahlreich unterstützt haben.

Projekt: