Das war das Sommerfest 2019

Unter dem Motto „Sommer - Sonne - Freizeit“ fand am 05. Juli das diesjährige Sommerfest statt.

Und der Name war Programm. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, was beim Highlight des Sommerfestes, dem Schwarzlichttheater, für erschwerte klimatische Bedingungen sorgte. Umso schöner, dass Akteure und Publikum bester Stimmung waren. Vielen Dank an unsere ehemalige Kollegin, A. Böhme, für dieses gelungene Projekt.

Um den Oppelschacht herum boten zahlreiche Stände Unterhaltung und Gaumenschmaus. Egal ob Wasserbootsbahn, Glücksrad oder Nonsensolympiade, Schminken, Skateworkshop, dem bunten Bühnenprogramm oder Kulinarisches; für alle Besucher*innen war was dabei. Vielen Dank auch hier an alle Helfer*innen, Standbetreuung und Zuarbeiten. Ein Dank geht im besonderen Maße an die Vertreter*innen der Stadt Freital sowie des Jugendamtes für die Unterstützung im Vorfeld.
Ein solches Fest geht nicht ohne Profis. Danke auch an das Team von „248 – Wheels“ und „Unisäx - mit Ä“. Alle zusammen haben dafür gesorgt, dass das diesjährige Sommerfest gut besucht war und durch viele Highlights gelungen ist.

So sagen wir allen DANKE.
Wir freuen uns auf Euch, nächstes Jahr, selbe Zeit (;