Resilienz fördern

Alltagsbewältigungsstrategien für Kinder, Jugendliche, Pädagogen und Eltern sind Hauptbestandteil des Stressless-Angebotes. Wir machen uns in Gruppen als auch im Einzelsetting im Projekt Fallschirm auf die Spur, wie wir schwierige Situationen meistern können, wie wir unsere Gedanken, Gefühle und darauffolgendes Handeln gezielt beeinflussen können.
Selbst unsere Kleinsten staunen, wenn wir uns auf die Suche nach den „Runterziehern“ im Alltag machen und Sie in einem anderen Licht betrachten, wie Selbstsicherheit mehr und mehr entsteht und in vielen Situationen realistischere Einstellungen und damit auch abgewogenere Handlungen möglich werden.
Verschiedene Programme zur Resilienzförderung können Sie auch als Weiterbildungsangebot buchen. Individuell auf die Einrichtung fokussiert bieten wir entsprechende Module an.
Kontakt über: Anke Landgraf e-mail: anke.landgraf@kjv-freital.de

Bäume, wenn sie im Freien stehen und im Wachstum begriffen sind, gedeihen besser und tragen einst herrlichere Früchte, als wenn sie durch Künsteleien, Treibhäuser und konfiszierte Formen dazu gebracht werden sollen.
Immanuel Kant (1724 - 1804), deutscher Philosoph

Projekt: