Ritterfest auf der BuVi-Burg

„ Ja so warn`s die alten Rittersleut“
Unter diesem Motto fand am 26. Juni 2019 das alljährliche Kinderfest im Kinderzentrum „ Bunte Villa Kids & Co.“ statt.
Als erstes stand die Einweihung der neuen Bolzplatznetze im Mittelpunkt, für die ein Spendenlauf durch das Berufliche Schulzentrum "Otto Lilienthal" in Freital organisiert wurde. Frau Wolf vom BSZ, Herr Pfitzenreiter (1. Bürgermeister der Stadt Freital), Frau Ladowsky und Herr Schmieder (vom KJV Freital e.V.) eröffneten den Platz unter tosendem Beifall und vielen Dankesworten aller Anwesenden.
Anschließend begann das Ritterturnier in der sonnengefluteten Arena. Mit Pfeil und Bogen, Hufeisen werfen, Pferdetränke und ihre Geschicklichkeit mit der Lanze mussten alle unter Beweis stellen, die zum „ BuVi–Ritter“ geschlagen werden wollten.
Für die Einstimmung sorgte Minnesänger Peter. Für noch mehr Hitze war Peter, der dichtumlagerte Schmied, zuständig und für das leibliche Wohl wurde von Burgherren und Burgfräuleins gesorgt.
Wem noch nicht warm genug war, konnte sich in der Hüpfburg tummeln, sich schminken lassen oder sich am Kreativstand mit Ritter- bzw. Burgfräuleinutensilien ausstatten.
Für Abkühlung sorgte nur der selbstgemachte Burgregen. Trotz der enorm hohen Temperaturen hat es allen gefallen und als sich der Burggraben schloss, gingen alle zufrieden nach Hause.

Ein riesengroßes Dankeschön an unsere Eltern, Männer und Kinder, die für dieses Fest alles gegeben haben!!!